Was ist Gottfunk?

Der Ursprungsgedanke hierbei lag bei Patty.  „Gottfunk“ entstand, weil mein Mann fortlaufend und immerwährend            
Lobpreismusik im Kopf hatte. Dass die Seite Monate später nun ganz anders genutzt werden sollte, wusste zu Beginn noch (fast) niemand … 😉

Heute möchten wir unseren Weg bis zur Bibelschule mit Euch teilen. Und wir möchten zeigen, was wir in unserer kurzen Zeit als Christen schon alles mit dem Höchsten erleben und erfahren durften.

Unsere Erfahrungen, insbesondere der eigentliche Blog wird nicht stets jedem Leser zusagen. Dies ist uns klar. Doch hoffen wir auf ein mit- und nicht gegeneinander. Es soll nicht an uns liegen zu urteilen und doch liegt es auch in unserer Verantwortung, dass Masken fallen dürfen und der eine Leib zusammenwächst. Gottfunk soll unsere Geschichte teilen, Zuspruch sein
und Interesse wecken auf ein MEHR in unserem Leben. Gottfunk zeigt, was Gottes Ruf in unserem Leben bewirkt hat und
wir freuen uns, dies mit Euch zu teilen.

Mit diesem Lied ging es los…